Jugendpolitischer Sprecher der FDP Bundestagsfraktion

Pressemitteilungen

Hier finden Sie ein Archiv bisheriger Pressemitteilungen.

Montag, 23. August 2010 BERNSCHNEIDER: Stärkung von freiwilligem Engagement bei Aussetzung der Wehrpflicht unumgänglich

BERLIN. Zu den Vorschlägen, einen bundesweiten freiwilligen Zivildienst einzurichten, erklärt der FDP-Zivildienstexperte Florian BERNSCHNEIDER: Die FDP-Bundestagsfraktion hat sich immer gegen Zwangsdienste und für Freiwilligkeit ausgesprochen. Daher wäre eine Stärkung des freiwilligen Engagements im Zuge einer Aussetzung der Wehrpflicht ein klares Zeichen liberaler Politik. Wie genau eine weitere Stärkung von freiwilligem, bürgerschaftlichen Engagement ? gerade von jungen Menschen ? erreicht...Weiterlesen...

Donnerstag, 12. August 2010 BERNSCHNEIDER: Belange junger Menschen stehen wieder im Fokus der Politik

Berlin. Zum Internationalen Tag der Jugend erklärt der jugendpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion Florian BERNSCHNEIDER: Die bisherige Arbeit der christlich-liberalen Koalition zeigt, dass die Anliegen junger Menschen wieder in den Fokus der Politik gerückt sind. Mit dem Nationalen Stipendienprogamm und geplanten Bildungsausgaben in Höhe von 12 Milliarden Euro investieren wir in die Zukunft junger Menschen. Mit dem Führerschein ab 17 setzen wir auf die Verantwortung Jugendlicher und...Weiterlesen...

Dienstag, 10. August 2010 Kauch und Bernschneider besuchen Schachtanlage Asse II

Gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten und umweltpolitischen Sprecher der FDP- Bundestagsfraktion Michael Kauch und den beiden Landtagsabgeordneten Björn Försterling und Almuth von Below Neufeldt informierte sich Florian Bernschneider aus Braunschweig in der Schachtanlage Asse II in Remlingen. In der Schachtanlage Asse II, in der von 1909 bis 1964 Kali- und Steinsalz abgebaut worden ist, werden seit 1967 radioaktive Abfälle eingelagert.Die beiden Mitglieder der FDP-Bundestagsfraktion Kauch...Weiterlesen...

Montag, 9. August 2010 BERNSCHNEIDER: Politisches Engagement junger Menschen ernst nehmen

Berlin. Zum Abschluss der 64. Tagung des Europäischen Jugendparlamentes in Frankfurt a.M. erklärt der jugendpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion Florian BERNSCHNEIDER: Die 250 Jugendlichen, die in Frankfurt zusammenkommen sind, um über die Europapolitik aus jugendpolitischer Perspektive zu diskutieren, sind zum einen ein Beispiel dafür, wie interessant, vielseitig und multikulturell Politik sein kann. Zum anderen unterstreichen die regelmäßig stattfindenden Sitzungen des...Weiterlesen...

Donnerstag, 5. August 2010 "Zukunft Bilden" ist ein vorbildliches Projekt

Die Braunschweiger Auszubildenden können ab sofort an einem Projekt teilnehmen, bei dem sie für ein Jahr ein Zeitungsabonnement gestellt bekommen. Unterstützt wird das Lesen von der Braunschweigischen Landessparkasse, der Oskar Kämmer Schule, der Industrie und Handelskammer, der Handwerkskammer, sowie von dem Braunschweiger Zeitungsverlag. Dabei wird von den Unternehmen das Abonnement für die Auszubildenden übernommen und von den Förderern unterstützt. Die BZ-Redaktion fördert alle...Weiterlesen...

Sie sehen Artikel 156 bis 160 von 194