Jugendpolitischer Sprecher der FDP Bundestagsfraktion

Pressemitteilungen

Hier finden Sie ein Archiv bisheriger Pressemitteilungen.

Donnerstag, 26. April 2012 Bernschneider: FDP lädt Mädchen und Jungen aus ganz Deutschland zum "Girls and Boys Day" ein

Berlin. Zum morgen bundesweit stattfindenden Girls and Boys Day erklärt der jugendpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion Florian BERNSCHNEIDER:An diesem Girls and Boys Day werden 35 Mädchen und Jungen aus ganz Deutschland einen Blick hinter die Kulissen der Berliner Politikbetriebes werfen. In Workshops und im Rahmen von Hospitanzen in den FDP-Abgeordnetenbüros sowie der Fraktionspressestelle wollen wir den Teilnehmerinnen und Teilnehmern aufzeigen, dass Politik nicht nur spannend sein...Weiterlesen...

Donnerstag, 19. April 2012 Hubschrauberflug statt Sperrung der A2 und A39

Braunschweig. Zu Berichten des Radiosenders FFN, dass für einen Besuch des chinesischen Ministerpräsidenten am 23. April die Autobahnen A2 und A39 zeitweise komplett gesperrt werden sollen, erklärt der Braunschweiger FDP Bundestagsabgeordnete Florian Bernschneider: "Es liegt sicherlich im Interesse unserer Region, einen reibungslosen Ablauf der Reise des chinesischen Ministerpräsidenten Wen Jiabao und der Bundeskanzlerin zu Volkswagen in Wolfsburg zu gewährleisten. Dafür aber eine der...Weiterlesen...

Dienstag, 17. April 2012 Bernschneider neuer FDP-Obmann für die Wachstums-Enquete

Der Braunschweiger Bundestagsabgeordnete Florian Bernschneider ist seit dem 01.04.2012 neuer FDP-Obmann für die Enquete-Kommission "Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität". Er übernahm die Funktion von Claudia Bögel, die sich nun wieder verstärkt der Mittelstandspolitik zuwenden will. Die Enquete-Kommission befasst sich mit Wegen zu nachhaltigem Wirtschaften und gesellschaftlichem Fortschritt in der Sozialen Marktwirtschaft. Zu seiner neuen Aufgabe erklärt Bernschneider:"Ich freue mich, die...Weiterlesen...

Montag, 16. April 2012 Bernschneider: Liberale Extremismusprävention beweist Weitsicht

BERLIN. Zur aktuellen Debatte um die Verteilung von Koran-Exemplaren durch Salafisten erklärt der Extremismusexperte der FDP-Bundestagsfraktion Florian BERNSCHNEIDER: Es spielt keine Rolle, ob das Grundgesetz von Anhängern linker, rechter oder islamistischer Ideologien abgelehnt wird ? jede Form von Extremismus ist gefährlich für unseren demokratischen Rechtsstaat. Darum war es richtig, bei der Neuausrichtung der Extremismusprävention den Blick auf alle Formen von Extremismus zu...Weiterlesen...

Montag, 2. April 2012 Bernschneider: Jugendschutzprogramm ist keine Eier legende Wollmilchsau

BERLIN. Zur Forderung, anerkannte Jugendschutzprogramme durch die Hersteller auf Computer vorinstallieren zu lassen, damit sie sich schneller verbreiten und so zu mehr Kinder- und Jugendschutz im Internet beitragen, erklärt der jugendpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion Florian BERNSCHNEIDER: Die Forderung nach vorinstallierter Jugendschutzsoftware auf Computer ist zwar verständlich, aber trügerisch. Auch diese Maßnahme nimmt Eltern, Erziehern oder Lehrern nicht die Aufgabe ab, sich...Weiterlesen...

Sie sehen Artikel 66 bis 70 von 194