Jugendpolitischer Sprecher der FDP Bundestagsfraktion

Pressemitteilungen

Hier finden Sie ein Archiv bisheriger Pressemitteilungen.

Donnerstag, 24. Oktober 2013 Auf Wiedersehen

Sehr geehrte Damen und Herren,liebe Braunschweiger, mit der Konstituierung des 18. Deutschen Bundestages endete meine Amtszeit als Bundestagsabgeordneter für Braunschweig. Mir war es eine besondere Ehre unsere Region in Berlin zu vertreten. So bitter diese Wahlniederlage für die FDP nun auch ist, so stolz bin ich dennoch auf viele fachpolitische Weichenstellungen und Erfolge für unsere Region in den letzten Jahren. Zwar hat die FDP diese Wahl verloren, doch der Gedanke von Freiheit und...Weiterlesen...

Mittwoch, 4. September 2013 Bernschneider: SoVD ist mit undifferenzierter Kritik am BFD auf dem Holzweg

Berlin. Zur Kritik des SoVD-Präsidenten Adolf Bauer am Bundesfreiwilligendienst (BFD) erklärt der jugendpolitische Sprecher und Freiwilligendienstexperte der FDP-Bundestagsfraktion Florian Bernschneider: Adolf Bauer ist sich offenbar nicht bewusst, dass für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) und die dort aktiven Freiwilligen genau die gleichen Regeln gelten wie für den früheren Zivildienst. Die Freiwilligen müssen arbeitsmarktneutral eingesetzt werden, reguläre Beschäftigung darf nicht ersetzt...Weiterlesen...

Dienstag, 3. September 2013 Schwarz-Gelb steht für Verlässlichkeit und solide Finanzen, Schuldenpolitik der Opposition keine Alternative

Berlin/Braunschweig. Neben einer grundsätzlichen Debatte über die Situation in Deutschland und einem letzten Schlagabtausch vor der Bundestagswahl nutzte die christlich-liberale Koalition den heutigen Sitzungstag, um ihre Haushaltsplanung für die kommenden Jahre vorzulegen. Der Braunschweiger FDP-Bundestagsabgeordnete Florian Bernschneider erklärt dazu: „Wir sind die erste Koalition, die seit 40 Jahren einen strukturell ausgeglichenen Haushalt vorlegt. Dies haben wir durch konsequente...Weiterlesen...

Donnerstag, 22. August 2013 Bernschneider übernimmt erneut Patenschaft für das deutsch-amerikanische Parlamentarische Patenschafts-Programm

Auch für das Jahr 2014 unterstützt der Bundestagsabgeordnete Bernschneider das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) zwischen dem Deutschen Bundestag und dem Kongress der Vereinigten Staaten mit seiner Patenschaft. Das PPP ermöglicht seit nunmehr 31 Jahren den kulturellen Austausch von deutschen und amerikanischen Jugendlichen. Mit dem Programm soll besonders Schülern, jungen Berufstätigen und Auszubildenden die Möglichkeit gegeben werden, die USA für ein Jahr kennenzulernen. Die...Weiterlesen...

Mittwoch, 14. August 2013 Bernschneider auf Abgeordnetenwatch unter den Top Ten!

Braunschweig. Das Bürger-Portal „abgeordnetenwatch.de“ hat kürzlich an die Abgeordneten des Deutschen Bundestages Schulnoten verteilt. Beurteilt wurde, ob und wie viele Bürgeranfragen die Volksvertreter beantwortet haben. Mit einer Antwortquote von 100% bei 81 Fragen erhielt der Braunschweiger FDP-Bundestagsabgeordnete die Note „sehr gut“ und rangiert unter den besten zehn Abgeordneten des gesamten Bundestages. Zugleich ist er damit zweitbester seiner Fraktion, nach dem FDP-Steuerexperten...Weiterlesen...

Sie sehen Artikel 1 bis 5 von 194
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>