Jugendpolitischer Sprecher der FDP Bundestagsfraktion

Nachrichten-Archiv

Hier finden Sie ein Archiv bisheriger Nachrichten und Berichte.

Freitag, 25. Januar 2013 Bernschneider beim Chat zur Wachstums-Enquete des Bundestages

Die Enquete-Kommission „Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität“ des Deutschen Bundestages hat sich in den vergangenen 2 Jahren unter anderem mit der Entwicklung eines neuen Indikatorensatzes zur Wohlstandsmessung beschäftigt. In der Enquete-Sitzung am kommenden Montag wird nun das Ergebnis präsentiert. Im Anschluss stehen einige Enquete-Mitglieder in einem Chat Rede und Antwort zu den Arbeitsergebnissen. Auch der Braunschweiger FDP-Bundestagsabgeordnete Florian Bernschneider ist dabei – er hat...Weiterlesen...

Freitag, 18. Januar 2013 Gelungener Wahlkampfabschluss in Braunschweig

Der FDP-Bezirksverband Braunschweig, vertreten durch Björn Försterling MdL, Almuth von Below-Neufeldt MdL und Florian Bernschneider MdB, hat am Donnerstag zur Wahlkampfabschlussveranstaltung in die Stadthalle der Löwenstadt geladen – und über 300 Braunschweiger sowie der FDP-Landtagswahlspitzenkandidat und Umweltminister Stefan Birkner, FDP-Vorsitzender, Bundeswirtschaftsminister und Vizekanzler Phillip Rösler und FDP-Generalsekretär Patrick Döring kamen. In der voll besetzen Halle begrüßte...Weiterlesen...

Freitag, 30. November 2012 Florian Bernschneider in der Aktuellen Stunde zu Haushaltshilfen

Die Opposition hat im Deutschen Bundestag eine Aktuelle Stunde mit dem Titel "Unterschiedliche Auffassungen innerhalb der Koalitionsfraktionen über ihre Pläne zur Einführung von Gutscheinen für Haushaltshilfen" beantragt. Davon abgesehen, dass es in dieser Frage keine Uneinigkeit in der Koalition gibt, hat Florian Bernschneider die Gelegenheit genutzt, um sich grundsätzlich mit der Jugend- und Familienpolitik der Opposition auseinanderzusetzen.Weiterlesen...

Montag, 12. November 2012 Leuchtturmprojekt gegen Analphabetismus in Braunschweig

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat den Startschuss für eine Nationale Strategie zur Verringerung der Zahl der funktionalen Analphabetinnen und Analphabeten gegeben. Grund hierfür ist eine Studie der Universität Hamburg, die zu dem Ergebnis kam, dass etwa 2,3 Millionen Menschen in Deutschland zwar einzelne Wörter lesend verstehen oder schreiben können, nicht jedoch ganze Sätze. Insgesamt sind damit mehr als 4 Prozent der erwerbsfähigen Bevölkerung in Deutschland von...Weiterlesen...

Freitag, 9. November 2012 Newsletter 11/2012 erschienen

Der neue Newsletter von Florian Bernschneider ist erschienen. In dieser Ausgabe geht es unter anderem um die Reform des EEG, die Abschaffung der Praxisgebühr, die Eigenständige Jugendpolitik und viele weitere Themen. Sie können sich den aktuellen Newsletter hier herunterladen. Wenn Sie zukünftig den Newsletter direkt und bequem per E-Mail erhalten möchten, können Sie sich hier eintragen.Weiterlesen...

Sie sehen Artikel 26 bis 30 von 193